Valerius Krakau

Aus Joachim Camerarius (1500-1574)
Version vom 4. Oktober 2022, 13:56 Uhr von VG (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Registertyp Person
GND
Namensvariante
Person ist Drucker/ Verleger? nein
Beruf/ Status Weiteres
Geburtsdatum
Geburtsort Stralsund
Sterbedatum 1573-08-10
Sterbeort Dresden
Bemerkungen zum Geburts- und Sterbedatum
Studienorte
Wirkungsorte Dresden
Externe Links
Notizen VG, 4.10.22: Sein Todesdatum ist durch ein Epitaph bezeugt (vgl. Wulf, Imke: Protestantische Gemäldeepitaphien im Raum Wittenberg und in angrenzenden Territorien, 2016, S. 278);

An. 1573. den 10. Augusti früh zwischen fünff und sechs Uhr ist in Gott seliglich entschaffen der Ehrenveste und Erbare Valerius Cracau, Churfl. Sächs. Cammer=Secretarius, dem Gott eine fröhliche Aufferstehung verleihe. Ao. 1573. Gemahlet von H. C. L.

Literatur Scheible 2003, S. 309 f.
Schlagworte / Register
Bearbeitungsstand validiert
Registertyp Person
Person ist Drucker/ Verleger? nein
Beruf/ Status Weiteres
Geburtsort Stralsund
Sterbedatum 1573-08-10
Sterbeort Dresden
Wirkungsorte Dresden
Literatur Scheible 2003, S. 309 f.

Inhaltsverzeichnis

[bearbeiten]

Auf folgenden Lexikonseiten erwähnt

kein Lexikoneintrag gefunden

Zu folgenden Körperschaften gehörig

Ist Autor folgender Werke

kein Werk gefunden

Ist Herausgeber folgender Werke

kein Werk gefunden

Hat folgende Übersetzungen erstellt

kein Werk gefunden

Ist Kommentator folgender Werke

kein Werk gefunden

Ist Widmender folgender Drucke

kein Druck gefunden

Ist Widmender folgender Werke

kein Werk gefunden

Widmungsempfänger folgender Drucke

kein Druck gefunden

Widmungsempfänger folgender Werke

kein Werk gefunden

Wird in folgenden Werken übersetzt

kein Werk gefunden

Wird in folgenden Werken herausgegeben

kein Werk gefunden

Wird in folgenden Werken kommentiert

kein Werk gefunden

Ist geehrte Person in folgenden Gedichten

kein Gedicht gefunden

Erhält in folgenden Drucken einen Nachruf

kein Werk gefunden

Erhält in folgenden Werken oder Briefen einen Nachruf

kein Werk gefunden

Initiator folgender Werke

kein Werk gefunden

Hat folgende Werke beeinflusst

kein Werk gefunden

In folgenden Werken oder Briefen als Briefpartner erwähnt

kein Werk gefunden

Adressat folgender Werke

kein Werk gefunden

Auftraggeber folgender Werke

kein Werk gefunden

Herausgeber folgender Drucke des Camerarius

kein Werk gefunden

Herausgeber folgender Werke des Camerarius

kein Werk gefunden

In folgenden Werken oder Briefen als Unterstützer des Camerarius erwähnt

kein Werk gefunden

In folgenden Werken oder Briefen als Lehrer des Camerarius erwähnt

kein Werk gefunden

In folgenden Werken oder Briefen als Schüler des Camerarius erwähnt

kein Werk gefunden

In folgenden Werken oder Briefen als Student des Camerarius erwähnt

kein Werk gefunden

In folgenden Werken oder Briefen als Gesprächspartner erwähnt

kein Werk gefunden

In folgenden Werken oder Briefen als Person erwähnt

 Gedruckt inDatum
Camerarius an Karlowitz, 10.01.1552Camerarius, Epistolae familiares, 158310 Januar 1552 JL
Camerarius an Karlowitz, Anfang 04.1553Camerarius, Epistolae familiares, 1583April 1553 JL
Camerarius an Stiebar, 06.04.1553Camerarius, Epistolae familiares, 15956 April 1553 JL
Camerarius an Kram, 04.04.1553Camerarius, Epistolae familiares, 15834 April 1553 JL
Camerarius an Cracow, 26.10.1568Camerarius, Epistolae familiares, 159526 Oktober 1568 JL
Camerarius an Karlowitz, 30.10.1568Camerarius, Epistolae familiares, 158330 Oktober 1568 JL

Folgende Werke dieser Person werden erwähnt

kein Fremdwerk gefunden

Zum Briefwechsel

0 Briefe von Valerius Krakau

0 Briefe an Valerius Krakau

Keine GND-Nummer vorhanden. Anmerkung zum Geburtsort: Er stammte wohl aus Pommern, vielleicht aus Stralsund. 1548 Sekretär von Christoph von Carlowitz, später Sekretär von Moritz von Sachsen. Er war verheiratet. Siehe auch [1]